Vom "Abracadabra" zur Medizin
Vortrag von Prof. Dr. Bert Sakmann, Nobelpreisträger für Medizin, in Kooperation mit der Ehemals Reichsstädtischen Bibliothek Lindau.


Einlass ab 19:00 Uhr Anlässlich der Ausstellung zur Geschichte der Medizin von der Antike bis zur frühen Neuzeit, die zur Zeit in der Lindauer ERB präsentiert wird, hält ihr Kurator, Prof. Dr. Bert Sakmann, einen Vortrag über die Entwicklung der Medizin als Wissenschaft, von ihren eher magischen Wurzeln über die antiken Lehren eines Galenos, hin zu Paracelsus und den herausragenden, naturwissenschaftlichen und physiologischen Entdeckungen des 16. und 17. Jahrhunderts sowie über die auch in Lindau oft vergebliche Bekämpfung pandemischer Infektionskrankheiten wie Pest oder Syphilis. Im Anschluss an den Vortrag kann die Ausstellung der historischen Buchschätze in der ERB besichtigt werden.
1 Abend, 22.11.2018,
Donnerstag, 19:45 - 21:00 Uhr, 0.00 Min. Pause
1 Termin(e)
Nobelpreisträger für Physiologie oder Medizin Prof. Dr. Bert Sakmann
Anja noch nicht bekannt
182V004
Altes Rathaus, Bismarckplatz 4, 88131 Lindau, Großer Saal
Kursgebühr: 5,00 € (ermäßigt: 3,50 €)

 
  1. Programm

  2. Häufig gestellte Fragen - FAQ

    Hier finden Sie  ausführliche Informationen rund um die Anmeldung und Bezahlung eines Kurses, sowie zu Ermäßigungen (...) weiter

     
  3. Kursleiter werden

    Was Sie grundsätzlich mitbringen sollten ... Sie haben Freude am Umgang mit Menschen und besonders am Weitergeben von Wissen, (...) weiter

     
  1. Öffnungszeiten

    Montag bis Freitag:    
    Mittwoch:  
    08.00 - 12.30 Uhr       
    14:00 - 17.30 Uhr          


     und nach telefonischer Vereinbarung


     

  2. Volkshochschule Lindau (B)

    Uferweg 7
    88131 Lindau (Bodensee)

    Tel.: 08382 27748-0
    Fax: 08382 27748-29
    vhs@lindau.de
    http://www.vhs-lindau.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum

  3. Bankverbindung

    Sparkasse Memmingen-Lindau- Mindelheim
    IBAN DE38 73150000 1001 5768 73
    BIC BYLADEM1MLM